Der erste Schritt für Pfotengeher

Sie sind volljährig, wohnen in Kiel oder Umgebung und möchten gerne Hunde oder Katzen betreuen?

Dann freuen wir uns, wenn wir bei der Vermittlung zu den Pfotenhaltern helfen können.

Damit wir Sie vermitteln können, möchten wir Sie gerne kennenlernen und Sie im Umgang mit den Tieren in einem „Seminar für Pfotengeher“ im Tierheim schulen.

Schulungsinhalte

folgen

Termine

Die nächsten Termine gibt es zu einem späteren Zeitpunkt 

Vermittlung

Die Vermittlung übernimmt ausschließlich das Tierheim Kiel. Wenn Sie nach der Teilnahme an diesem Seminar Interesse haben, als Pfotengeher Hunde oder Katzen zu betreuen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an info@tierheim-kiel.de mit folgenden Angaben:

  1. Name, Adresse (bitte auch Stadtteil) und Telefonnummer
  2. Alter
  3. Erfahrungen mit Tieren
  4. Fortbewegung mit Auto, Fahrrad oder Bus
  5. Zeitangabe, wann Betreuung möglich ist

Ob der Pfotengeher das ehrenamtlich macht oder eine Aufwandsentschädigung haben möchte, das klären Pfotenhalter und Pfotengeher selber miteinander.